Mood Image
Bisher 6 Bände der erfolgreichen De Bodt Reihe

Established since 2021

Endzeit, Christian v. Ditfurth, C.Bertelsmann

Endzeit (Band 7, 2021) ab 9.8.2021 verfügbar Das Finale: Panik in Berlin: Ein Mörder tötet philippinische Dienstmädchen aus saudi-arabischen Diplomatenhaushalten. Und während de Bodt ermittelt, sprengt jemand die Kreuzberger Moschee in die Luft. Es folgt ein Anschlag auf de Bodts Wohnung. Doch der Kommissar lässt sich nicht einschüchtern. Die Börsen brechen ein. In seinem letzten Fall muss Eugen de Bodt verhindern, dass die Welt aus den Fugen gerät. 

Paperback 448 Seiten | ISBN: 978-3-570-10384-5

 Terrorland (Band 6, 2020): Erster Hauptkommissar De Bodt weiß mal wieder alles besser, rettet Berlin und die gesamte westliche Welt, ach was - die ganze Welt - quasi im Alleingang. Wer die Reihe kennt, weiß dass der Autor seinem Helden jede Menge geistige Superkräfte zusteht. In diesem vorletzten Band der siebenteiligen Reihe wird das auf die Spitze getrieben und wirkt etwas übertrieben. Vielleicht liegt es auch am arg stumpfen Namen eines der Hauptakteure, Ronald Dump und seiner Frau Miranda oder daran dass wirklich alle Charaktere der letzten Bände eins zu eins wieder in die Handlung involviert sind. Spannend, aber überzogen.

Ultimatum, der fünfte Band der Reihe um den ungewöhnlichen LKA Hauptkommissar De Bodt setzt direkt am Vorgänger Schattenmänner aus dem Jahr 2018 an. Wieder unterstützen sich die bekannten Ermittler aus Berlin, Paris und Moskau gegenseitig. Und das ist auch bitter nötig - der Ehemann der deutschen Kanzlerin wird gekidnappt. Die Entführer stellen unerfüllbare Forderungen und senden eine abgetrennte Hand ins Polizeirevier. In Frankreich wird die Gattin des Präsidenten entführt, doch bei dem was dann folgt, verblassen die beiden Entführungen zum kleinsten Problem ...

Vom ersten Band an ist die De Bodt Reihe hochspannend, selbst Zwei Sekunden, der aus unserer Sicht schwächste Band, ist auf hohem Niveau. Da jeder Band ähnlich aufgebaut ist, weiß man als Leser - und Fan - was man bekommt. Gefällt Ihnen also ein Band, gefallen Ihnen alle. Und umgekehrt.

Der Historiker und freie Autor hat verschiedene Sachbücher und Thriller geschrieben, u.a. die Thriller mit seiner Figur LKA Hauptkommissar Eugen de Bodt: Heldenfabrik (2014), Zwei Sekunden (2016), Giftflut (2017), Schattenmänner (2018), Ultimatum (2019), Terrorland (2020), Endzeit (2021).

Bilder: Privat (6)

08.2021